SAFARI – Cache und Cookies leeren

Schritt 1: Klicken Sie oben rechts auf das Schraubensymbol und dann auf Safari zurücksetzen …. Schritt 2: Wählen Sie jetzt nur die Option Alle Website-Daten entfernen aus und klicken Sie auf “Zurücksetzen”. Damit werden der Cache und die Cookies gelöscht.

CHROME – Cache und Cookies leeren

Schritt 1: Klicken Sie im Menü des Browsers auf das Symbol Google Chrome anpassen am rechten oberen Rand. Schritt 2: Wählen Sie Verlauf aus. Schritt 3: Anschließend klicken Sie auf Alle Browserdaten löschen…. Schritt 4: Es öffnet sich ein kleines Fenster. Wählen Sie im oberen Drop Down Menü unter Folgendes für diesen Zeitraum löschen: Gesamter Zeitraum aus. Wollen Sie den Browsercache leeren, dann setzen...

IE – Cache und Cookies leeren

Schritt 1: Klicken Sie im Menü des Browsers auf das Symbol Extras am rechten oberen Rand. Schritt 2: Wählen Sie Internetoptionen aus. Schritt 3: Anschließend klicken Sie unter Browserverlauf auf Löschen…. Schritt 4: Wollen Sie den Browsercache leeren, dann setzen Sie die Option Temporäre Internetdateien; sollen nur die Cookies gelöscht werden, dann Cookies. Alternativ können auch beide Optionen ausgewählt...

FIREFOX – Cache und Cookies leeren

Schritt 1: Drücken Sie auf der Tastatur die Alt-Taste. Damit wird im Firefox das Menü angezeigt. Klicken Sie dann im Menü auf Chronik und auf Neueste Chronik löschen….Schritt 2: In dem neuen Fenster wählen Sie im oberen Drop Down Menü Alles aus. Wollen Sie den Browsercache leeren, dann setzen Sie die Option Cache; sollen nur die Cookies gelöscht werden, dann Cookies. Alternativ können auch beide Optionen ausgewählt werden.Wenn Sie auf Jetzt löschen klicken,...
© - OS Media Business